Systemische Coaching Weiterbildung Karlsruhe

Modulare Systemische Coaching Weiterbildung – lösungsfokussiertes Coaching – Coachen, Beraten und Begleiten im weiten Raum der Möglichkeiten

Bist du bereits Coach, Berater*in oder Trainer*in und möchtest erfahren wie du die Umwelt, Natur und Tiere mit in dein Coaching mit einbeziehen kannst oder hast du bereits als Pferdegestützter Coach Erfahrung gesammelt und möchtest nun das Systemische Coaching im Detail erlernen und experimentieren? Dann bist du bei unserer Weiterbildung zum Systemischen Coach absolut richtig.

Immer wieder hören wir von Auszubildenden aber auch von externen Coaches, dass Sie eine Ausbildung zum systemischen Coach oder systemischen Berater absolviert haben aber jedoch die praktische Erfahrung fehlt oder der Zeitabstand zwischen Erfahrung und erlernten zu weit auseinander liegt. Dadurch entsteht bei einigen eine Unsicherheit. In der von uns angebotenen Systemischen Coaching Weiterbildung Karlsruhe erwartet dich eine wertvolle und praxisorientierte Weiterbildung für zukünftige oder bereits ausgebildete Coaches, die ihre Kund*innen achtsam, respektvoll und mehrperspektivisch in deren Anliegen/Themen begleiten wollen.

Ebenso richtet sich das Angebot an (werdende) Führungskräfte zur Förderung der eigenen Persönlichkeitsentwicklung und Schulung des systemischen Blicks hinsichtlich Führungskompetenzen und Teambuilding. Die erlernten Inhalte können jederzeit im Alltag angewendet werden.

Für ehemalige Absolvent*innen unserer Ausbildung zum Systemischen Coach mit Pferden stellt diese Weiterbildung einen Mehrwert in der Vertiefung des Knowhows und der Erfahrung dar.

Mithilfe der erlernten Methoden erfassen Sie die Komplexität und Strukturen von Gruppendynamiken und lassen förderliche Ressourcen entstehen.
Zieldienliche Nutzung der Elemente der Natur und des Tieres unterstützen die Persönlichkeitsentwicklung, sowie das Erleben ihrer Kund*innen oder ihres Teams.
Durch die intensive Integration der Umwelt in den Coaching Prozess erhalten Sie viele Möglichkeiten das Systemische Coaching in verschiedenen Räumen und Kontexten anzuwenden.

Unser Anliegen: Erlebnisse zu Erkenntnissen werden lassen!

Die Ausbildung umfasst 3 Module á 3 Tage. Die Zeit zwischen den Modulen wird genutzt, um die gemachten Erfahrungen und gelernten Inhalte in der Systemischen Ausbildung wirken zu lassen und ebenso zu festigen. Gerne können die Inhalte nach jedem Modul im Alltag angewendet werden. Wir sind offen für einen Austausch zwischen und nach jedem Modul. Das Ausprobieren des erlernten Wissens wird eventuell für weitere Fragen der Anwendung sorgen. Diese können wir im darauffolgenden Modul gerne gemeinsam in der Gruppe besprechen.

Die Systemische Coaching Ausbildung Karlsruhe basiert unter anderem auf wissenschaftlichen Erkenntnissen verschiedener Fachgebiete, wie der Soziologie, sozialen Neuro-wissenschaften, der Systemtheorie und des systemischen Wahrnehmens, Denkens und Handelns.

Systemische Coaching Ausbildung Karlsruhe

Modul 1 Weiterbildung Systemisches Coaching

  • Die Haltung und das Wertesystem des Coaches
  • Intensivierung der lösungsfokussierten Gesprächsführung – Kriterien der Gesprächsführung – Fragen als Intervention (Beispiele von systemischen Fragen – der weite Raum der Wahrnehmungs-, Denk- und Handllungsmöglichkeiten – Refraiming – von der Problemorientierung zur Lösungsorientierung und Lösungsfindung
  • Zirkuläre Gesprächsführung
  • Die Bedeutung und die Wirkung der transverbalen Sprache im Coaching-Prozess
  • Intensivierung der systemischen Formate: Ressourcendreieck, Zeitenfelder mit innerem und äußerem Kontext und das Tetralemma mit seinen 5 Positionen: dass eine, das andere, beides, keines von beiden und auch das nicht.
  • Die Bedeutung der fünften Position im Tetralemma

Modul 2 Weiterbildung Systemisches Coaching

  • Das Wertequadrat im systemischen Coaching und seine Anwendung im Einzel- und Team Coaching.
  • Hypnosystemische Methode zur Ressourcenaktivierung
  • Vertiefung und Intensivierung der hypnosystemischen Arbeit im Einzelcoaching und im Gruppencoaching
  • Die Wirkung der Pferde in der Aufstellungsarbeit
  • Intensivierung der Aufstellungsarbeit mit Personen
  • Elemente aus der Natur als Repräsentanz von ausgeblendeten Themen, Spiegeln in inneren Zuständen, Wachrufen von Emotionen, Ziele strukturieren
  • Kriterien und Anwendung der systemischen Strukturaufstellungsarbeit in unterschiedlichen Kontexten

 Modul 3 Weiterbildung Systemisches Coaching

  • Von der Problemaufstellung zur Zielannäherungsaufstellung
  • Die Wirkung der Natur im Coaching Prozess – randlose Elemente in der Natur und deren Wirkung (Sonne, Wind, Wasser, natürliche Geräusche, Pflanzen, Sand und Tiere in der Natur) und die Integration der Natur in den Coaching Prozess
  • Die Anwendung systemischer Formate im Führungskontext und im Kontext des Teambuilding

Inklusivleistungen:

  • Ein ausführliches Skript
  • Inklusive Verpflegung tagsüber
  • Teilnahme während der Ausbildungszeit an allen monatlich stattfindenden Zoom-Meetings zur Weiterbildung

Datum: 

Modul 1: 20-22.01.2022

Modul 2: 17.-19.02.2022

Modul 3: 17.-19.03.2022

Seminarort: Hof Siedental, Siedental 2, 76356 Weingarten

Coach:  Jürgen Will

Investition: Inklusive Verpflegung 2450,- € inkl. MwSt.

Ehemalige Teilnehmer*innen einer Aus- oder Weiterbildung erhalten 10% Nachlass auf den Gesamtbetrag

Melden Sie sich an unter info@coachingundakademie.de oder erreichen Sie mich unter: 0176- 61597864