Weiterbildung: Der systemische Methodenkoffer

Das Werte- und Ressourcendreieck, die Zeitenfelder

In diesem Seminar machen Sie in Begleitung der Pferde eine Reise durch die systemische Methodenlandschaft. Anhand von eigenen Themen und Anliegen praktizieren Sie die lösungsfokussierte Gesprächsführung, wandern durch die Zeitenfelder und Sie bewegen sich im Werte- und Ressourcendreieck. Die Intuition, die Empathie und das Gespür der Pferde für Situationen und Zustände wirken heilsam auf das Coaching und auf die KlientInnen.

Sie lernen die Beziehung der systemischen Formate zueinander kennen und den Bezug zum pferdegestützten Coaching.

Das Seminar ist sehr praxisorientiert. Ein erfahrenes Trainerteam begleitet sie.

Themeninhalte:

  • Intensivierung der systemischen Formate „lösungsfokussierte Gesprächsführung, die Zeitenfelder und ihre Bedeutung für das Coaching, das Werte – und Ressourcendreieck
  • Die Vernetzung der systemischen Formate und die Wirkung ihrer zirkulären Dynamik auf das Coaching und auf die Pferde
  • Anwendung des systemischen Methodenkoffers im pferdegestützten Coaching
  • Transfer in die Arena – Verbindung systemischer Methoden mit der Wahrnehmung der Pferde
  • Einsatz des Formates mit Symbolen und Menschen als Repräsentanten

Zielgruppe:

  • Absolventen der Ausbildung „Systemisch Pferdegestütztes Coaching“
  • Coaches, die im pferdegestützten Coaching arbeiten
  • Systemische Coaches ohne Pferdeerfahrung

Nächster Termin:

Weiterbildung – Das Werte- und Ressourcendreieck, die Zeitenfelder